Aktuelle Informationen

Folgende Corona-Regeln gelten ab dem 19. Oktober 2020 an der Martinstorschule.

  • Die Klassen bleiben in einer Kohorte zusammen. Auch AGs und Sportgruppen werden nicht gemischt.
  • In der Grundstufe darf ohne Abstand und Mund-Nasen-Schutz Unterricht stattfinden. Natürlich kann jede/r seine Maske auch freiwillig tragen.
  • In der Hauptstufe muss ab Klasse 5 ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Dies gilt sowohl auf dem Schulgelände, als auch in den Toiletten und Gängen und im Unterricht. Eine Ausnahme gilt im Sportunterricht. Übungen mit häufigem direktem Kontakt sind zu vermeiden.
  • Alle Räume werden nach spätestens 20 Minuten für 3-5 Minuten gelüftet.
  • Zutrittsverbot für alle Personen ohne Maske - eine Ausnahme gilt nur mit einem medizinischen Attest. Bei Schülern gilt die Unterrichtspflicht. Sollte Weigerung Maske zu tragen erfolgen gilt § 90 SchGes, welcher bis zum Schulausschluss regelt.
  • Alle außerunterrichtlichen Veranstaltungen müssen bis auf weiteres entfallen (z.B. Tagesausflüge).
  • Die Schulhausnutzung durch andere Personen oder Vereine ist bis auf weiteres untersagt.
  • Alle Schüler und Lehrer sind dazu angehalten, sich regelmäßig die Hände zu waschen und die Tische und Tür-/Fensterklinken zu desinfizieren.
  • Es gilt weiterhin das Einbahnstraßen-System (rechts gehen).

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://km-bw.de/,Lde/Startseite


Grafik erstellt mit dem Worksheetcrafter

Zurück